Spezialist Qualifizierung (m/w/d)- in Elternzeitvertretung

Date: Nov 24, 2022

Location: DE - Berlin, Germany - All, DE

Company: Bausch & Lomb

Bausch + Lomb (www.bausch-lomb.de) ist weltweit einer der bekanntesten Namen im Bereich der Augenheilkunde. Mit weltweit mehr als 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern arbeiten wir in den Bereichen Pharma, Vision Care (Kontaktlinsen) und Surgical (Augenchirurgie) daran, nicht nur die Sehkraft, sondern auch das Leben von Millionen von Menschen zu verbessern. Wir haben einen bedeutenden Marktanteil in Deutschland und konnten mit bekannten Marken in allen drei Produktbereichen einen hohen Bekanntheitsgrad schaffen. Stete Innovation und eine kräftige Wachstumsstrategie ermöglichen es uns, unseren Mitarbeitern ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten und attraktive, inspirierende Arbeitsplätze zu schaffen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Planung und eigenständige Durchführung von Qualifizierungen in enger Absprache mit der Produktion und der Betriebstechnik
  • Selbstständige Erstellung von Qualifizierungsplänen und -berichten
  • Durchführung und Moderation von Risikoanalysen
  • Mitarbeit an technischen Projekten einschließlich der Erstellung projektbezogener Validation Master Plans (VMP)
  • Erstellen von Rezertifizierungsberichten der Reinstmediensysteme
  • Vorstellung des Qualifizierungs-/Validierungsvorgehens bei Kundenaudits und Behördeninspektionen
  • Koordination der Nachverfolgung von Abweichungen aus Qualifizierungen an technischen Anlagen
  • Sicherstellung der GMP-Compliance im Aufgabenumfeld, sowie Identifikation von Optimierungsmaßnahmen für Prozesse und Equipment
  • Bearbeitung von Abweichungen sowie von Change Control Anträgen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches, naturwissenschaftliches oder pharmazeutisches Studium oder vergleichbare Ausbildung (z.B. Industriemeister)
  • Mindestens 3 Jahre praktische Erfahrung in der Durchführung von Qualifizierungen im GMP-regulierten Umfeld
  • Sehr gutes technisches Verständnis gepaart mit Freude an komplexen, technischen Fragestellungen
  • Gute Kenntnisse der aktuellen GMP-Richtlinien
  • Kommunikationsstärke sowie Belastbarkeit und eine hohe Teamorientierung zeichnen Sie ebenso aus, wie Ihre sorgfältige und selbständige Arbeitsweise
  • Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Lösungsorientierung, Fähigkeit sich zu strukturieren und zu priorisieren, gepaart mit dem Wunsch im Team zu arbeiten

 

 

Wir bieten: 

  • Attraktives tarifliches Gehaltspaket der Pharma-/Chemischen Industrie mit vielen Extraleistungen
  • Urlaubs- und Weihnachtgeld sowie weitere tarifliche Sonderleistungen
  • Zahlung eines Arbeitgeberzuschusses für die betriebliche Altersvorsorge
  • Tarifliche, arbeitgeberfinanzierte Pflegezusatzversicherung
  • Mindestens 30 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitsgestaltung sowie Mobiles Arbeiten an 2 Tagen/Woche
  • 37,5h Arbeitswoche 
  • Teams mit herausragendem Spirit in denen wir voneinander lernen und Sie Ihr Potenzial entfalten können
  • Einblicke in ein modernes, international agierendes Unternehmen mit viel Eigenverantwortung
  • Karriere- und Weiterentwicklung, Trainings- und Schulungsprogramme
  • Gesundheits-Check-ups, Fitnessstudiozuschuss
  • Vielseitige Verpflegung in unserer Kantine
  • Kostenfreie Parkplätze auf dem Gelände sowie eine Bezuschussung zum VBB Firmenticket

 

Diese Stelle ist auf Grund einer Elternzeitvertretung auf ca. 18 Monate befristet.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!